Aggressionsverhalten bei Katzen

Aggressionsverhalten bei Katzen

19.04.2017

Termin: Donnerstag, 19. April 2018, 19:00 – 21:00 Uhr

Ort:        Veranstaltungsraum der Kanzlei im Wasserturm, 6. Stock, Sudetenstraße 3, 64521 Groß-Gerau (Aufzug vorhanden)

Teilnahmegebühr: 24,00 € inkl. Getränken und Pausensnack

Inhalt:
Das Zusammenleben zwischen Mensch und Katze läuft nicht immer so harmonisch wie sich Katzenhalter dies wünschen. Gerade Aggressionsverhalten ist für Katzenhalter oftmals schwer zu verstehen und kann das Mensch-Katzen-Verhältnis belasten.
Im Seminar besprechen wir verschiedene Arten von Aggressionen, die Katzen gegenüber Menschen zeigen, wie Streichelaggression, Spielaggression etc.
Viele Halter kennen das: Zunächst lässt sich die Katze schnurrend streicheln, um dann für den Halter plötzlich und unvermittelt zuzubeißen. Oder die sehr ängstliche Katze greift den Halter „ohne Vorwarnung“ an.
Deshalb ist es wichtig, dass der Halter das Verhalten seiner Katze versteht und richtig deuten kann. Somit wird im Seminar auch auf die Katzensprache und kätzisches Verhalten eingegangen. Für die verschiedenen Aggressionsarten werden Lösungsmöglichkeiten vorgestellt.

Zur Anmeldung