Termine

Termine

07.09.2019

VHS-Kurs „Spielerisch mit Katzen umgehen“ am 15. Oktober 2019 in Bensheim

Kurs im Herbst 2019 an der KVHS Bergstraße

Inhalt:
Katzen sind glücklich, wenn sich ihre Tierhalter artgerecht und abwechslungsreich mit ihnen beschäftigen. Im Kurs führt eine Tierheilpraktikerin und Katzenpsychologin eine Fülle von Spielmöglichkeiten vor. Die Bandbreite umfasst fangen, jagen, suchen – auch Spiele, bei denen Köpfchen gefragt ist. Die Referentin erklärt, worauf beim Spiel mit Katzen zu achten ist und stellt passendes Material vor. Das lässt sich meist aus einfachen Mitteln selbst herstellen.

Wann: Dienstag, 15. Oktober 2019
19:00 – 21:00 Uhr

Wo: Am Wambolterhof 2
64625 Bensheim
Seminarraum 1

Kursnummer: 10905

Kosten: 12,00 €

Anmeldung über die KVHS Bergstraße (www.kvhs-bergstrasse.de/)


Unter Mykotherapie versteht man das Heilen mit Pilzen.

07.09.2019

Hundehalter-Stammtisch am 16. Oktober 2019 in Groß-Gerau mit Vortrag „Vitalpilze für Tiere“

Alle Hundehalter, Hundefreunde und Interessierte sind herzlich willkommen zum Hundehalter-Stammtisch. Ideen-, Interessen- und Erfahrungsaustausch in gemütlicher Runde. Organisiert wird der Stammtisch von Karin & Heinz Wiesmeier, KW Kreative Hundefreizeit.

Der Stammtisch findet statt:
Mittwoch, 16. Oktober 2019, ab 19:00 Uhr

Treffpunkt: TV Gaststätte Meteora (griechisches Lokal bei der Jahnhalle)
Luisenstraße 9 A, 64521 Groß-Gerau

Teilnahmegebühr: 1 Tierschutz-Euro
Der Tierschutz-Euro geht an die Hellhound-Foundation.

Vortrag: Vitalpilze für Tiere

Die Pilzheilkunde (Mykotherapie) ist eines der ältesten Naturheilverfahren der Welt, die ihren Ursprung in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) hat. In der TCM haben sich Vitalpilze bereits seit Jahrhunderten in der Vorsorge als auch in der Behandlung vieler Krankheiten bewährt.
Der Vortrag erläutert die Wirkweise von Vitalpilzen und den Einsatz der verschiedenen Pilze bei Tieren.

Referentin: Pamela Simon, Tierheilpraktikerin und Katzenpsychologin, Groß-Gerau

Anmeldung wegen Platzreservierung unter: 06152 / 7100829 oder kw@kreative-hundefreizeit.de erforderlich.


07.09.2019

VHS-Kurs „Verhaltensauffälligkeiten bei Katzen“ am 22. Oktober 2019 in Wiesbaden

Kurs im Herbst 2019 an der VHS Wiesbaden

Inhalt:
Nicht immer ist das Zusammenleben von Mensch und Katze so harmonisch, wie es sich Katzenhalter/innen wünschen. Auffällige Verhaltensweisen von Katzen sind für Menschen oft schwer zu verstehen und können das Mensch-Katzen-Verhältnis belasten. Dabei sind diese Verhaltensweisen häufig Ausdruck eines bestimmten Problems, das die Katze hat. An dem Abend werden verschiedene Verhaltensauffälligkeiten wie Aggressionsverhalten, Kratzen an Möbeln und Wänden, Aufmerksamkeit heischendes Verhalten sowie Ängstlichkeit besprochen.

Wann: Dienstag, 22. Oktober 2019
19:00 – 21:00 Uhr

Wo: Alcide-de-Gasperi-Str. 4
65197 Wiesbaden
Raum A-114

Kursnummer: T80245

Kosten: 13,00 €

Anmeldung über die VHS Wiesbaden (www.vhs-wiesbaden.de)